Auszug Gemeindebrief

Die Aktivitäten unserer Kirchengemeinde finden sie auszugsweise aus dem aktuellen Gemeindebrief hier

Straßenbauarbeiten Oktober 2022

Innerhalb der Ortschaft Gerzen werden im Oktober 2022 Straßenbauarbeiten (Schließung von Aufbrüchen) durchgeführt. Dadurch kommt es zu Fahrbahneinengungen, halbseitigen Sperrungen und Vollsperrungen. Im Zuge der Baustellen werden Haltverbote eingerichtet. Es handelt immer um einzelne, kurzzeitige Baustellen.

Die Straßen bei folgenden Grundstückslagen

Schwarzer Weg 11
Schwarzer Weg 13
Schwarzer Weg / Einmündung Blumenstraße
Blumenstraße 12A
Blumenstraße 16
Hinter den Höfen 5-11
An der Kirche 9
Am Anger 4
Am Buchenbrink 33
Am Buchenbrink 34

werden in der Zeit vom 10.10.2022 bis zur Beendigung der Arbeiten, längstrens bis einschließlich 28.10.2022, für den Fahrzeugverkehr eingeengt bzw. halbseitig gesperrt.

Vollsperrungen

Blumenstraße / Hinter den Höfen
Vollsperrung in Höhe Blumenstraße 5, 17.10.2022 bis längstens 19.10.2022

Blumenstraße 2
Vollsperrung im Zeitraum 19.10.2022 bis längstens 20.10.2022

Rosmarienstraße 7
Vollsperrung in der Zeit vom 24.10.2022 bis längstens 25.10.2022

In allen Vollsperrungsbereichen wird mit Vorsperrungen an den vorgelagerten Einmündungen gearbeitet.
Anwohner im Bereich der Vollsperrungen werden von der bauausführenden Firma entsprechend informiert.

Ortsratssitzung

Die nächste Ortsratssitzung findet am Donnerstag, 01.09..2022, ab 18 Uhr, statt.

Nach der Änderung der Geschäftsordnung des Rates der Stadt Alfeld/Leine hat dies auch Auswirkungen auf den Ablauf der Ortsratssitzung.
In diesem Fall handelt es sich um die unter TOP 3 jetzt eingeführte Einwohnerfragestunde.

Die Einladung mit Tagesordnung finden Sie hier.

Konzert mit irischer Musik in der Kirche

Strassensplittungen in Gerzen

Die Splittung von Strassen aus dem Splittungsprogramm 2021 hier in Gerzen ist für den Zeitraum 15. und 16.06.2022 geplant. Gesplittet werden folgende Straßenbereiche:

Am Buchenbrink (gerades Teilstück)

und

Eggebeckstrasse (zwischen August-Wenzel-Strasse und Fritz-Berndt-Strasse).

Erforderliche Haltverbotsbereiche werden zeitnah aufgestellt.

Osterfeuer 2022

Auflösung DRK Ortsverein Gerzen

Mit Beschluß der Mitgliederversammlung vom 30.03.2022 hat sich der DRK Ortsverein Gerzen aufgelöst.

Sturm und Orkan Gerzen

Der Orkan in der letzten Nacht hat auch hier in Gerzen einige Spuren hinterlassen. Hierbei handelt es sich um Beschädigungen an Dächern und um umgestürzte Bäume innerorts und auch außerorts.

Auch der Sturm in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat einige Spuren hinterlassen. Ein beschädigtes Dach und herumfliegende Spielgeräte hat es da gegeben.

Nach Rücksprache mit unserem Ortsbrandmeister hat der Orkan zu einigen Einsätzen unserer Feuerwehr geführt. Immer wieder galt es, umgestürzte Bäume von der Fahrbahn zu räumen.

Hier zeigt es sich wieder einmal, wie wichtig eine gut aufgestellte Wehr für uns alle ist.
Auf diesem Wege deshalb mein herzlichster Dank an alle ehrenamntlichen Einsatzkräfte für ihr ständiges Engagement.

Im Ergebnis (Stand 19.02.2022, 12.30 Uhr) haben wir in Gerzen folgende Feststellungen:

Trauerhalle Friedhof Gerzen

Das Dach weist mehrere größere Beschädigungen auf. Ziegel sind herausgerissen und teilweise einige Meter vom Gebäude entfernt erst wieder „gelandet“. Eine Vielzahl an Ziegeln liegt lose auf dem Dach. Die Gefahrenstelle ist erst einmal mit Flatterband abgesichert. Nach einem Ortstermin mit Vertretern der Stadt Alfeld/Leine wurde entschieden, den Friedhof erst einmal vorübergehend bis zur Beseitigung der losen Ziegel durch eine Fachfirma zu sperren. Die Fachfirma ist beauftragt und wird sich zeitnah um die Trauerhalle kümmern.

Michaelishaus, Im Nierenfelde

Vom Dach des Michaelishauses sind einige Ziegel herausgerissen. Der direkte Gefahrenbereich vor dem Gebäude ist mit Flatterband gekennzeichnet. Der Kirchenvorstand wird alles Weitere veranlassen.

Schulhof „Gerzer Schule“

Nachdem vor einigen Wochen bereits einer der größeren Bäume umgekippt ist und das Spielgerät unter sich begraben hatte, ist jetzt ein zweiter Baum ebenfalls umgekippt. Beide Bäume liegen auf Privatgrundstück. Verantwortlich für alles Weitere ist der Grundstückseigentümer.

Soweit dazu alles wichtige. Bleiben Sie/bleibt ihr alle gesund.

Uwe Höltgebaum

Ortsbürgermeister

Neue Trinkwasserleitung „Im Nierenfeld“

Pressemitteilung der Wasserwerk Alfeld GmbH

Neue Trinkwasserleitung „Im Nierenfelde“ im Ortsteil Gerzen

Die Trinkwasser-Hauptleitung sowie einige Trinkwasser-Hausanschlüsse in der Straße „Im Nierenfelde“ in Alfeld (Leine), Ortsteil Gerzen sind sanierungsbedürftig. Die Firma Purena GmbH beabsichtigt daher jeweils in offener Bauweise die Neuverlegung der Trinkwasser-Versorgungsleitung im Straßenkörper sowie die Verlegung der Trinkwasser-Hausanschlüsse auf den Grundstücken vorzunehmen. Es wird dabei zu umfangreichen Erd- und Straßenbauarbeiten kommen.

Die Baumaßnahme soll in der 7. Kalenderwoche beginnen und voraussichtlich in der 18. Kalenderwoche enden. Die betroffenen Bürgerinnen und Bürger werden vom Bauunternehmen zusätzlich über Postkarten als Wurfsendung informiert.

Weil die vorgenannten Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Trinkwasserversorgung dringend erforderlich sind, bittet die Wasserwerk Alfeld GmbH die Anwohnerinnen und Anwohner für die Unannehmlichkeiten um Verständnis. Das Bauunternehmen ist bemüht, die Arbeiten schnellstmöglich durchzuführen.

Thorsten Laugwitz

Geschäftsführer